Larissa Viravaidya Stillman

 
Tochter von Sumalee Viravaidya ...... Als Laras Mutter Sumalee starb, hinterließ sie einen Brief, in dem sie bestimmte, dass ein Viertel ihres Vermögens für wohltätige Zwecke gespendet werden sollte. Anstatt etwas Großes, Unpersönliches und Einmaliges auszustatten, entschied Larissa sich, ein übergreifendes Projekt daraus zu machen und nur an Zwecke zu geben, die irgendwie mit Sumalees Leben und Schaffen verbunden waren. Im Falle vom Camillian Social Center Rayong war es die Tatsache, dass Sumalee immer für die Ärmsten der Gesellschaft einstand. So schrieb sie während ihrer Journalistenjahre immer wieder über soziale Missstände hier in Thailand.
Larissa und Jürgen Franziscus (Jimmy) haben in allen aufgeführten Projekten für das Camillian Sozialzentrum Rayong zusammen gearbeitet. Diese neue Seite soll die im Andenken Sumalees gesponserten Projekte vorstellen und auch dokumentieren, so wie die Verbesserung  des Standards im gesamten Zentrum, die sich daraus entwickelt hat. 


 

Im Andenken an  Sumalee Viravaidya 

Projekt Krankenwagen

 
Dies ist, was derzeit als "Ambulanz" verwendet wird, um schwerkranke Patienten aus dem Camillian Center in das nächstgelegene Krankenhaus zu bringen, wenn ein medizinischer Notfall vorliegt. Wie Sie sich vorstellen können, hilft es nicht, die Insassen vor Regen, Wind, Staub und schlechten Straßen zu schützen. Wie hängt das mit Sumalees Leben zusammen? - Nun, Mutter hat sich entschieden, in den letzten 15 Jahren ihres Lebens kein Auto zu haben. Sie lebte im verstopften Bangkok und zog es vor, Taxis, SkyTrain und den Subarus zu nehmen, der die Menschen durch Sukhumvit hinauf und hinunterfährt ... In letzter Zeit hatte sie jedoch darüber nachgedacht, sich ein Auto und einen Fahrer zu holen, da es immer mehr wurde es wurde immer unbequemer, sich fortzubewegen - die Schmerzen und Schmerzen eines alternden Körpers begannen, an sie heranzukommen. In ihrer Erinnerung und in der Hoffnung, dass dies Sumalee von ganzem Herzen befürwortet hätte, wird ein Teil des Wohltätigkeitsgeldes einen Toyota Carryboy-Krankenwagen für die Waisenkinder und Palliativpatienten im Camillian Center kaufen. Dies wird einen großen Einfluss auf die Qualität der Versorgung schwerkranker Patienten haben. Der Krankenwagen ist fast fertig, ich werde hier Fotos posten, wenn der große Tag kommt. In der Zwischenzeit haben die Kinder im Zentrum bereits eine schöne Dank-Dank-Karte erstellt, als die Spende Anfang dieses Jahres angekündigt wurde ... 

Projekt Krankenwagen ( 06.02.2015 )

Im Andenken an  Sumalee Viravaidya

Der neue Krankenwagen im Andenken von Sumalee Viravaidya ist da  (Februar 06.2015) er gibt allen Patienten  und Kinder die diesen täglich benutzen einen hohen Standard und Sicherheit auf dem Wege ins Krankenhaus.

Ein Rettungswagen für das Camillian Center
23. Januar 2015

 Jeden Tag wird dieser wunderbare Krankenwagen benutzt um die Patienten und Kinder ins Krankenhaus zu fahren denn das Kamillianer Sozialzentrum Rayong hier in Thailand mit sieben Projekten hat insgesamt über 158 Menschen Infektet und afektet mit dem Virus HIV/AIDS zu betreuen. Wir sind sehr dankbar gegenüber der Sumalee Viravaidya  Stiftung

 , die es erst möglich machte diese tolle Spende für alle Menschen (Patienten & Kinder) zu realisieren.
Von ganzem Herzen von uns allen
DANKE SEHR.    09/04/2019 

     https://www.facebook.com/yearofgivinggenerously/ 



 








Help Camillian Social Center Rayong - Thailand
Kinder -suchen - Dich

1/1 Soi Kiri, Huay Pong

Muang Rayong 21150

Thailand
Jurgen Franziscus (Jimmy)


+66 831889219

stimmicamillian@gmail.com

PayPal Spenden an:
aidskids@hotmail.com
Verwendungszweck: Jürgen Franziscus hilft 
HIV/AIDS Kinder